Zeitschaltuhr einstellen

1. Die Tasten im Überblick:

  • P: Hier stellst du deine Programme ein.
  • Manual (rechts oben): Wähle zwischen ON, AUTO oder OFF.
  • 🕒: Stelle den aktuellen Tag und die Uhrzeit ein.
  • D+: Gib den Wochentag an.
  • H+: Einstellung der Stunde.
  • M+: Einstellung der Minute.
  • C: Reset-Taste

2. Uhrzeit einstellen:

  • Halte die 🕒-Taste gedrückt.
  • Drücke gleichzeitig D+, H+ oder M+, um Tag, Stunde und Minute einzustellen.
  • Die Anzeige zeigt dir die Uhrzeit von 0:00 bis 23:59 Uhr an.

3. Schaltzeiten programmieren:

  • Drücke die P-Taste, die Anzeige zeigt 1on--:--. Damit stellst du ein, wann das Licht angehen soll.
  • Benutze die D+-Taste, um einen der 15 voreingestellten Wochentagskombinationen auszuwählen. Wenn oben alle Wochentage erscheinen bedeutet es, dass die Zeitschaltung jeden Tag dieselbe ist.
  • Drücke H+ oder M+ und stelle die gewünschte Stunde bzw. Minute für 1on ein.
  • Nach Einstellung von 1on, drücke erneut P und die Anzeige zeigt 1off--:--. Jetzt wählst du die Zeit, wann das Licht ausgehen soll. Für optimales Wachstum empfehlen wir das Licht täglich 16 Stunden an zu lassen. 
  • Wähle erneut die gewünschten Tage mit D+ (am besten wie oben) und die Stunde bzw. Minute mit H+ und M+.
  • Drücke P und 2on--:-- wird auf der Anzeige angezeigt. Damit kannst du weitere Programmzeiten einstellen, falls du zum Beispiel am Wochenende andere Zeiten einstellen willst. Wenn du täglich dieselbe Zeit auswählen möchtest, musst du hier nichts einstellen. 
  • Nach Abschluss der Programmierung drücke die 🕒-Taste, um die Zeitschaltuhr einzustellen.

Manuelles Ein- und Ausschalten:

Durch Betätigen des Symbols mit der Hand und der Beschriftung "Manual" hast du die Möglichkeit, die Beleuchtung manuell ein- oder auszuschalten. Hierbei wird auf dem Display eine Glühbirne angezeigt, die entweder leuchtet oder durchgestrichen ist, je nach Zustand. Um wieder in den Programmmodus zu wechseln, kehre durch erneutes Drücken desselben Knopfes zu "Auto" zurück.